SCHMELZTIEGEL FÜR ZINKLEGIERUNGEN

Schmelztiegel für Zinklegierungen mit einem Fassungsvermögen von 10 bis 15.000 kg mit unterschiedlichen Abmessungen, einsetzbar für Druckguss in heißer und kalter Kammer, Aufrechterhaltung, Neuguss und Recycling.

Ende der 80er Jahre hat Musto et Bureau Srl begonnen, sich auf den Bau von Schmelztiegeln aus Edelstahl für Zinklegierungen zu spezialisieren. Seit damals bis heute hat das Unternehmen eine Vielzahl von Modellen für Standard- und Spezialmaschinen entworfen und dabei stets die Anforderungen der Kunden erfüllt, den Verbrauch zu optimieren, das Fassungsvermögen zu steigern und die Gussprobleme zu lösen.


In den letzten 10 Jahren hat Musto et Bureau Srl die Edelstahlmaterialien erforscht und neue Resultate  in den Bereichen Wärmebehandlung  und Salzbäderguss von Blei und Zinn erzielt. 



Die Schmelztiegel können mit Fassungsvermögen von 10 bis 15.000 Kg für unterschiedliche Einsatzweisen sowie mit verschiedenen Formen und Abmessungen gefertigt werden:

 

  • Druckguss in heißer und kalter Kammer
  • Aufrechterhaltung
  • Neuguss
  • Recycling

Die ständige Nachfrage der italienischen und ausländischen Kunden hat uns zur Einrichtung eines Lagers für lieferbereite Standardmodelle der Schmelztiegel aus Edelstahl für die auf dem internationalen Markt am weitesten verbreiteten Maschinen geführt.

Technische Informationen

Rechts einige Fotos von Schmelztiegeln für Zinklegierungen, die von der Firma Musto realisiert wurden.

Top